13. Juni 2015 - 14:06

Forum Sanitas - Hypermenorrhoen

Die Hypermenorrhoe und Menorrhagie sind häufige klinische Probleme, die oft zu einer sekundären Anämie führen können, was wiederum zu einer erheblichen Beeinträchtigung der Lebensqualität von Patienten führen kann.Da die Ursachen der Hypermenorrhoe sehr vielfältig sind, ergeben sich zahlreiche unterschiedliche therapeutische Ansätze, wobei medikamentöse Therapien oft die 1. Wahl darstellen.

Den kompletten Artikel lesen

Fordern Sie hier Ihre NovaSure Broschüre an
Zurück zur Übersicht